Basteln und Dekorieren

Basteln, dekorieren und heimwerken, jede Menge Bastelanleitungen und Dekoideen für Herbstdeko, Frühlingsdeko, Weihnachtsdeko, Osterdeko uvm.

Bastelanleitung Blumentopf mit Baumrinde

Veröffentlicht von Annemarie am 28.10.2012 in ,,

Baumrinde ist ein sehr schönes Naturmaterial und bestens zum Basteln geeignet, darum möchte ich euch heute vorstellen wie man einen alten Blumentopf mit Baumrinde auf Vordermann bringen kann.

Vorbereitung

Wir benötigen einen alten Blumentopf, Baumrinde und eine Heißklebepistole mit etwa 3-5 Klebesticks. Die gesammelten Baumrinden lassen wir zuerst einmal trocknen.

Topf mit Baumrinde bekleben

Danach brechen wir die getrocknete Rinde in kleine Stücke, wenn nötig auch mit dem Hammer :-). Nun nehmen wir einen alten Blumentopf, den sicher jeder irgendwo herumstehen hat,  und starten die Heißklebepistole.  Sobald der Kleber richtig flüssig ist, bestreichen wir die Rinde damit.

Die mit flüssigem Kleber bestrichene Rinde sofort auf den Blumentopf anbringen und für einige Sekunden fest andrücken.

Fertiger Blumentopf mit Baumrinde

So sieht der fertige, mit Baumrinde beklebte, Blumentopf aus :-). Ich empfehle euch zuerst die Seiten zu bekleben und erst zum Schluß den oberen Rand, da  sonst die Rinde am oberen Rand gerne abbricht während die Seiten beklebt werden.

So sieht mein fertig dekorierter Blumentopf aus. Habe mir aus der Gärtnerei eine winterharte Knospenheide geholt und diese noch mit etwas Herbstlaub, Holz, einige dünne Äste und Filzband verschönert.

Wer noch keine Klebepistole hat, kann sich hier günstig eine bestellen. --> STEINEL 333317 Klebepistole Gluematic 3002

 

 

Kommentar verfassen

3 comments on “Bastelanleitung Blumentopf mit Baumrinde”

Wer schreibt hier

Annemarie
Willkommen auf meiner Bastelseite. Mein Name ist Annemarie und basteln und dekorieren war immer schon mein Hobby, Mehr Informationen findest du hier
(c) by basteln-dekorieren.de