Basteln, dekorieren und heimwerken, jede Menge Bastelanleitungen und Dekoideen für Herbstdeko, Frühlingsdeko, Weihnachtsdeko, Osterdeko uvm.
Bastelanleitung für einen Gartenstecker aus Beton

Bastelanleitung für einen Gartenstecker aus Beton

Heute zeige ich euch, wie in meinem Artikel „Frühlingsdeko aus Beton für den Garten“ versprochen, die Bastelanleitung für den Gartenstecker aus Beton. Alles was ihr dafür benötigt sind zwei Straßenhütchen, die ihr in jedem Spielzeugladen bekommt, eine Eisenstange und ein wenig Beton. Als Beton verwende ich Hobbybeton, den man in fast jedem Baumarkt bekommt und der recht schnell trocknet. Ein weiterer Vorteil von Hobbybeton ist, dass er bereits fix und fertig ist, einfach etwas Wasser dazugeben und gut verrühren und das war´s schon. Das Mischungsverhältnis von Wasser und Beton ist auf dem Sack beschrieben, aber ich mache es meist nach Gefühl und mische so lange, bis der Beton die gewünschte Konsistenz hat.

Dann kanns auch schon losgehen.  Als erstens habe ich in eines der Straßenhütchen ein Loch gebohrt, damit ich die Eisenstange hineinstecken konnte. Anschließend habe ich  das Straßenhütchen mit der Eisenstange in eine Vorrichtung gesteckt und dieses etwa zu dreiviertel mit Beton gefüllt.

Nun wird das zweite Straßenhütchen mit Öl bestrichen und in den Beton hineingesteckt. Damit das zweite Hütchen auch im Beton stecken bleibt, habe ich es mit Wasser gefüllt.

Nun lässt man das Ganze etwa 2 Tage aushärten. Dann kann man die Straßenhütchen entfernen und ein schöner kegelförmiger Gartenstecker schmückt euren Garten.

So sieht das Ganze fertig aber nicht dekoriert aus.

Fertig dekoriert sehen die Gartenstecker dann so aus, wie ich euch in meinem letzten Artikel, Gartenstecker aus Beton, gezeigt habe.

 

 



8 Kommentare zu Bastelanleitung für einen Gartenstecker aus Beton

  1. Gefällt mir super gut.Aber nicht nur Deine Arbeit mit Beton sondern auch Deine Arbeiten mit Draht sind genial.Die Anleitungen sind prima,ich bin dankbar für neue Ideen.LG Rosima

    • Hallo Rosima,
      Danke für deinen Kommentar. Nun zu deiner Frage : Das mit dem Blatt funktioniert auf jeden Fall. Bestreich das Blatt nach dem Aufkleben mit Speiseöl, dann löst es sich auch wieder gut vom Beton.
      Dann wünsch ich dir noch viel Spaß beim basteln. LG Anne

  2. Hallo Annemarie,
    ich würde gerne wissen aus welchem Beton du den Kegel gemacht hast? Ist das eine Fertigmischung mit Steinchen und Sand?

    Vielen Dank im voraus für die Antwort!

    LG Barbara

  3. Hallo, super Idee!
    wenn ich Pylonen habe die 22cm hoch sind und dreizehn cm breit wie dick und hoch muss dann die Eisenstange sein?
    Und wo bekommt mann die her?
    Lässt sich der Beton gut von der Pylone mit der Eisenstange lösen?
    liebe grüße
    Miriam

  4. Hallo Miriam,

    die Eisenstange sollte mindestens einen Durchmesser von 10mm haben. Die Länge kannst du je nach Bedarf nehmen. Die Eisenstangen bekommst du im Baumarkt. Ich frage meistens auf einer Baustelle danach und bekomme auch immer welche. Schmier die Pylone gut mit Speiseöl ein damit sich der Beton gut herausnehmen lässt.

    LG Anne

  5. […] Nun aber zur Blumenampel aus Beton. Alles was ihr dazu benötigt sind 2 Straßenhütchen, ein wenig Beton, 2 Ringschrauben und eine etwas dickere Sisalschnur. Dann kann es auch schon losgehen Der fertig angerührte Beton wird in das Straßenhütchen, welches vorher innen mit Speiseöl eingepinselt wurde, gefüllt. Anschließend wird das zweite Straßenhütchen, welches von außen mit Öl bestrichen wird in den flüssigen Beton hineingesteckt und mit Wasser gefüllt, damit das Hütchen nicht mehr nach oben steigen kann. Anstelle eines zweiten Straßenhütchens kann auch ein Plastikbecher verwendet werden. (Die Ringschrauben lassen sich dann besser in den Beton stecken.) Eine genauere Anleitung mit Bildern findet ihr in meinem Artikel „Bastelanleitung für einen Gartenstecker aus Beton“ […]

Kommentar verfassen

Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Eingetragen und gepüft beim Webkatalog Schlaue-Seiten.de Blogverzeichnis

© by basteln-dekorieren.de