Basteln, dekorieren und heimwerken, jede Menge Bastelanleitungen und Dekoideen für Herbstdeko, Frühlingsdeko, Weihnachtsdeko, Osterdeko uvm.
Geburtstagskarten – 3 Tipps für das Selbermachen!

Geburtstagskarten – 3 Tipps für das Selbermachen!

Mit einer selbst gebastelten Geburtstagskarte lassen sich Grüße auf persönliche Weise übermitteln. Die Beschenkten erfahren eine besondere Wertschätzung, wenn Zuneigung und Gefühle offen gezeigt werden. 

Lustige Karten sind besonders gefragt

Geburtstagskarte
Geburtstagskarte

Lustige Geburtstagskarten kommen besonders gut an. Dabei sind der Fantasie beim Gestalten und Experimentieren mit Farben und Materialien keine Grenzen gesetzt. Eine Grußkarte aus starkem Tonkarton wird mit leichtem Karton oder mit Wellpappe beklebt. Zur Dekoration eignet sich vielfarbiges Bastelpapier ebenso wie als Untergrund. Auch Geschenkpapierreste können für die Gestaltung individueller Grußkarten verwendet werden. Zum Beschriften der Geburtstagskarte ist Transparentpapier ideal. Wer der Meinung ist, kein künstlerisches Talent zu haben, um eine Geburtstagskarte selbst zu dekorieren, kann auch online nach geeigneten Vorlagen schauen. Die Standardgröße einer Geburtstagskarte liegt bei 10, 5 x 7, 4 Zentimetern. 

Beim Zuschneiden einer Vorlage empfiehlt es sich, ein Lineal zu benutzen, um die Karte exakt zu falten. Mithilfe von Farbe, Malstiften, Schablonen und Glitter erhält jede Geburtstagskarte ihr unverwechselbares Design. Auch Knöpfe und Geschenkbänder lassen sich als Dekoration verwenden. Mit wenig Aufwand entsteht ein originelles Geschenk, das ganz auf die Persönlichkeit des Geburtstagskindes ausgerichtet ist. Versendet wird die Geburtstagskarte dann per Post oder gemeinsam mit den Geschenken in einem Paket. Natürlich erfreut die selbst gestaltete Karte den Jubilar auch morgens, wenn sie auf dem Frühstückstisch platziert wird. Persönlich gestaltete Glückwunschkarten sind immer etwas Besonderes und mit der richtigen Kartentechnik leicht herzustellen. 

Fantasie und Kreativität sind gefragt

Geburtstagskarten gibt es mit doppeltem Boden oder als Karte zum Aufstellen. Beim Basteln kommt es nicht so sehr auf Perfektion an, sondern darauf, dass die Karte mit Liebe gestaltet wird. Eine individuelle Karte, die ganz dem Jubilar gewidmet ist, stellt immer eine schöne Überraschung dar. Wer Karten selbst gestalten möchte und dafür Ideen sucht, findet diese beispielsweise auf geburtstagskarten.de. Mit kleinen Stücken aus buntem Papier und dicker Pappe lassen sich spezielle 3-D-Effekte selbst herstellen. Nachdem die Karte aus bunten Tonpapier angefertigt ist, kann das ausgewählte Motiv aus Glitzerpapier ausgeschnitten werden. Um den 3-D-Effekt zu erhalten, werden anschließend Pappstücke darunter geklebt. Zur Herstellung einer 3-D-Glückwunschkarte werden folgende Materialien benötigt: buntes Tonpapier für die Geburtstagskarte, Glitzer- oder irisierendes Tonpapier für das Motiv, 3-D-Klebepunkte oder Pappkarton, Kordeln zur Verzierung, Bleistift, Schere und Kleber. 

Jede selbst gestaltete Glückwunschkarte ist ein Unikat

Glückwunschkarte zum selber Basteln.
Glückwunschkarte zum selber Basteln.

Mit eigenen Ideen wird jede Glückwunschkarte zum Unikat. Bei der Gestaltung und der Größe des Motivs muss die Höhe der Karte berücksichtigt werden. Zum Ausprobieren lohnt sich das Anfertigen von Schablonen, die auf Altpapier aufgezeichnet und ausgeschnitten werden. Anschließend werden die Motive provisorisch auf dem Kartenrohling angeordnet. Wenn alles passt, können die Motive anhand der Papierschablonen auf das Papier übertragen und anschließend ausgeschnitten werden. Mit dem Bastelkleber werden die Motive dann auf der Geburtstagskarte angeklebt. Selbst gebastelte Karten erfreuen nicht nur erwachsene Geburtstagskinder, sondern stellen auch für eine Kindergeburtstagsparty originelle Einladungskarten dar. Bunt beklebte Karten mit einem lustigen Spruch kommen bei den kleinen Gästen gut an. Tag, Ort und Uhrzeit der Geburtstagsfeier müssen auf der Karte gut lesbar vermerkt sein.



Kommentar verfassen

Impressum
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Eingetragen und gepüft beim Webkatalog Schlaue-Seiten.de Blogverzeichnis

© by basteln-dekorieren.de